www.ser.de www.ser.at www.ser.ch www.ser-solutions.com www.ser-solutions.fr www.ser-solutions.ru www.ser-solutions.pl www.ser-solutions.es www.ser-solutions.pt

The Carlyle Group tätigt Engagement bei SER

SER gewinnt Investor für Zukunftswachstum

(25.01.2019 - Bonn/Berlin)  

  • Größter Hersteller von ECM-Software in Europa
  • Carlyles Expertise und Netzwerk unterstützen Wachstumskurs langfristig
  • Bisherige Gesellschafter bleiben wesentlich beteiligt

Die internationale Beteiligungsgesellschaft The Carlyle Group (Carlyle) hat Anteile an dem führenden europäischen ECM Software-Unternehmen, SERgroup Holding International GmbH (kurz: SER) erworben. Das teilen beide Unternehmen heute mit. Als Zeichen der Kontinuität und Verbundenheit bleiben die bisherigen Gesellschafter nach Abgabe der Mehrheit weiterhin wesentlich an SER beteiligt. Die Transaktion ist abgeschlossen. Weitere Details wurden nicht mitgeteilt.

Mit Hauptsitz in Bonn hat sich SER vom Pionier für elektronische Archivierung zur europäischen Nummer Eins für wegweisende Enterprise-Content-Management-Lösungen (ECM) entwickelt. Das 1984 gegründete Unternehmen zeichnet sich durch seine Innovationskraft, maßgeschneiderte Lösungen und exzellenten Kundenservice aus. Die Software-Suite für iECM Doxis4 steht in 14 Amtssprachen für 136 Länder zur Verfügung. Die langzeitige Erfolgsstory und außerordentlich gute Ertragslage der SER bieten eine solide Grundlage für eine nachhaltige Unternehmensentwicklung in einem Marktsegment, wo langzeitige Zuverlässigkeit gemeinsam mit Innovation und State-of-the-art-Technologie marktbestimmend für den Kundennutzen sind.

Carlyles Ziel ist es, SER in seinem stabilen Wachstum durch mit dem etablierten Management abgestimmte Maβnahmen national und international weiterzuentwickeln. Auch verfügt Carlyle über die finanziellen Ressourcen, um SER mit zusätzlichem Wachstumskapital zu unterstützen.

Dr. Thorsten Dippel, Managing Director von Carlyle, sagt: „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem SER-Team, dessen Kundennähe und Innovationskraft uns überzeugt haben. Insbesondere unsere umfassende Software-Erfahrung und das internationale Netzwerk von Carlyle wollen wir einsetzen, um den erfolgreichen Wachstumskurs von SER weiter voranzutreiben.“

Kurt-Werner Sikora, Sprecher der Geschäftsführung von SER, kommentiert: „Mit Carlyle haben wir einen exzellenten Partner für die kontinuierliche und erfolgreiche Weiterentwicklung von SER gefunden. Wir freuen uns, dass es uns nach der Neubesetzung des Managements gelungen ist, den nächsten Schritt in unserer Nachfolgeplanung mit einem Partner zu gehen, der über langjährige und weitreichende Expertise in den für SER relevanten Bereichen verfügt.“ Die „alten neuen Gesichter“ des Managementteams der SERgroup Holding International GmbH kennen Sie seit vielen Jahren: Sven Behrendt, mehr als 20 Jahre bei SER als COO, Johannes Breuers, mehr als 10 Jahre bei SER als CFO, Dr. Gregor Joeris, aktuell 18 Jahre bei SER als CTO und Kurt-Werner Sikora bleibt Sprecher der Geschäftsführung.

Das Eigenkapital für das Investment wird von Carlyles Europäischem Wachstumsfonds Carlyle Europe Technology Partners III (CETP III) bereitgestellt, einem auf europäische Technologieunternehmen fokussierten Fonds.  CETP III verwaltet € 657 Mio. und wurde 2015 aufgelegt. Carlyle verfügt über umfassende Erfahrung im Management von Technologieunternehmen, global aber insbesondere auch im deutschsprachigen Raum. Zu den relevanten  Investments in diesem Segment zählen u.a. P&I Personal & Informatik AG, ein Anbieter integrierter Software-Lösungen für Personalmanagement, Exocad, ein Entwickler von CAD/CAM Software für die Dentalindustrie, vwd, ein Anbieter von Marktdaten und innovativen Applikationen für Banken und Vermögensberater, kcs.net, einer der gröβten unabhängigen Microsoft Dynamics Partner im DACH Markt sowie UC4, ein Softwareanbieter im Bereich Rechenzentrum- und Prozessautomatisierung.

Seit 2002 hat das Technologie-Team von Carlyle europaweit € 1,4 Milliarden in kleine und mittelgroße Unternehmen investiert und deren Wachstumspläne unterstützt.

SER Group

SER ist der größte europäische ECM-Hersteller gemäß Umsatz, Rohertrag, Betriebsergebnis und Mitarbeiteranzahl nach den jeweils aktuell veröffentlichten Bilanzen. Damit zählt SER zu den Top 5 der „software-only“ ECM-Hersteller weltweit. ECM Excellence by SER – das bedeutet Vision, Inspiration, Erfahrung und Expertise eines Teams von mehr als 550 Mitarbeitern. Mehr als 2.000 Referenzen und 1 Million Anwender arbeiten täglich mit Enterprise Content Management von SER.  Seit nahezu 35 Jahren unterstützt SER branchenübergreifend mittelständische Unternehmen, Konzerne, Verwaltungen und Organisationen mit leistungsstarker ECM-Software und professionellen Services aus einer Hand. Die international führenden IT-Analysten bestätigen, dass Doxis4 technologisch sowie applikativ zu den führenden ECM-Anwendungen weltweit zählt. Mit seiner einheitlichen Plattform für ECM und BPM (Business Process Management) vereint Doxis4 nahtlos Content und Prozesse und vernetzt so Menschen mit Informationen, synchronisiert Geschäftsprozesse und verbindet die wissensbasierte Zusammenarbeit von Unternehmen, ihren Lieferanten und Kunden.

The Carlyle Group

The Carlyle Group ist ein global tätiger, alternativer Vermögensverwalter. Zum 30. September 2018 verwaltet das Unternehmen rund 212 Mrd USD in 339 Investmentvehikeln. Carlyles Ziel ist es, intelligent zu investieren und für die Investoren, darunter zahlreiche staatliche Pensionsfonds, Wert zu schaffen. Carlyle investiert weltweit in die  vier Segmente Corporate Private Equity, Real Assets, Global Market Strategies und Investment Solutions in Afrika, Asien, Australien, Europa, dem Nahen Osten sowie Nord- und Süd-Amerika. Carlyle verfügt in zahlreichen Branchen über Expertise, darunter in Energie, Finanzdienstleistung, Industrie, Konsum & Einzelhandel, Luftfahrt, Verteidigung & Dienstleistungen für Regierungen, Pharma, Technologie & Dienstleistungen, Telekommunikation & Medien sowie Transport. Carlyle beschäftigt über 1.625 Mitarbeitende in 31 Büros auf sechs Kontinenten.

Web: www.carlyle.com
Videos: http://www.youtube.com/onecarlyle
Tweets: http://www.twitter.com/onecarlyle
Podcasts: http://www.carlyle.com/about-carlyle/market-commentary

Pressekontakt

Für Presseanfragen stehen wir Ihnen gerne per E-Mail oder Telefon zur Verfügung.

SERgroup Holding International GmbH
Public Relations
Kurfürstendamm 21
D-10719 Berlin
www.ser-solutions.com
press@ser-solutions.com

Ansprechpartner(in)

Frau Bärbel Heuser-Roth
E-Mail: baerbel.heuser-roth@ser.de
Tel.: +49 (0) 228 90896 220

Über die SER-Gruppe

Das Unternehmen SER

  • Größter europäischer Software-Hersteller für Enterprise Content Management*
  • Top 5 der „software-only“ ECM-Hersteller der Welt
  • Software „Made in Germany“
  • 2018: Aufstieg vom „Visionary“ zum „Challenger“ im Gartner „Magic Quadrant for Content Services Platforms (CSP)”
  • „Strong Performer“ in beiden ECM Waves von Forrester™
  • Mehr als 550 Mitarbeiter
  • Weltweit mehr als 2.000 Referenzen, davon die Hälfte der DAX‐30‐Unternehmen
  • Größte ECM-Entwicklungsabteilung in Europa

Die Software Doxis4

  • Standardisierte ECM-Software für Großkonzerne, Mittelstand und öffentliche Verwaltung
  • Eine einheitliche ECM-,BPM- und Collaboration-Plattform mit
    • einem übergreifenden Metadaten-Management
    • einer Vielzahl horizontaler und vertikaler Lösungen
    • einem hybriden BPM für alle Geschäftsprozesse von ad hoc bis stark strukturiert
    • einer Collaboration-Komponente für den sicheren Austausch von Informationen im Unternehmen und mit externen Partnern

*gemessen an Umsatz, Rohertrag, Betriebsergebnis und Mitarbeiteranzahl nach den jeweils aktuell veröffentlichten Bilanzen.