www.ser.de www.ser.at www.ser.ch www.ser-solutions.com www.ser-solutions.fr www.ser-solutions.ru www.ser-solutions.pl www.ser-solutions.es www.ser-solutions.pt www.ser-solutions.com.tr www.ser-solutions.nl www.ser-solutions.cn www.ser.ae

„Durch die Einführung des InvoiceMaster für touristische Rechnungen mit Bestellbezug (inkl Archivierung) konnten die Anzahl der Mitarbeiter um ca. 40% und die Frachtkosten um ca. 57% reduziert werden.”

Johannes Müller-Baltes, Hauptabteilungsleiter Finanz und Rechnungswesen bei DER
Logo DER Touristik
Unternehmen DER Touristik
Thema Automatisierte Rechnungs­eingangs­verarbeitung und Archivierung.
Branche Touristik
Mitarbeiter 6.277 weltweit (Stand 2013)
Umsatz 4,6 Mrd. Euro (Stand 2013)
Unternehmenssitz Frankfurt am Main
Integration SAP
Projektraum Rechnungen weltweit

Projekt-Steckbrief

Ausgangssituation

Nachdem das Deutsche Reisebüro DER bereits 1999 ein elektronisches Archiv zur revisionssicheren Aufbewahrung der Rechnungsbelege und zum Entlasten des Papierarchivs eingeführt hatte, sollten ab 2005 auch die Prozesse bei der Rechnungsverarbeitung optimiert werden. Rechnungen ohne Bestellbezug wanderten vor der Automatisierung mit der Hauspost durchs Unternehmen, wurden mit dem Stempelverfahren freigegeben und manuell in SAP gebucht. Touristische Rechnungen mit Bestellbezug wurden per Fracht nach Galway in Irland geschickt und dort ebenfalls manuell in SAP erfasst. Klärungsprozesse fanden aufwändig per Mail oder via Hauspost statt.

Jetzt anmelden und auf +Content zugreifen +Content

  • Detaillierte Projektbeschreibung
  • PDF Download-Möglichkeit
  • Ausführlicher Referenzbericht zum Herunterladen

Registrierung